WhatsApp sniffer

mSpy – Die beste Option für die einfache Überwachung mit einem modernen Bedienfeld

Bei iPhones mit Jailbreak und verwurzelten Android-Handys ist die Überwachung von WhatsApp-Nachrichten über mSpy dieselbe:

 

Schwierigkeitsgrad: Hoch (Jailbreak / Root ist erforderlich).

Chance erwischt zu werden: Niedrig (aber höher auf dem iPhone).

Preis: 69,99 USD / Monat oder 199,99 USD / Jahr (Premium-Stufe erforderlich, beide automatisch verlängern).

Erforderliche Zeit: ~ 1 Stunde zum Rooten oder Jailbreak, 20 Minuten zum Einrichten von mSpy.

Folgendes müssen Sie tun, bevor Sie mSpy installieren

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass das Zieltelefon einen Jailbreak aufweist, wenn es sich um ein iPhone handelt, oder ein Root-Telefon, wenn es sich um ein Android-Telefon handelt. Weitere Informationen zu diesen beiden finden Sie in unserem Handbuch hier (Link zum Jailbreak / Root-Artikel).

 

Wenn Sie dies nicht alleine tun möchten, weil es sehr technisch und schwierig aussieht, können Sie mSpy jederzeit dafür bezahlen. Gehen Sie zur mSpy-Website und chatten Sie mit dem Live-Support-Team, das Sie an mAssistance weiterleitet, einen Dienst, mit dem sie das Zieltelefon jailbreaken oder rooten können.

 

Denken Sie daran, dass Sie zur Nutzung dieses Dienstes das Zieltelefon in Ihren Händen und einen Computer in der Nähe haben müssen, da Sie es an den Computer anschließen müssen, damit sie ihre Sache erledigen können.

 

Wenn Sie immer noch interessiert sind, sollten Sie wissen, dass dieser zusätzliche Service eine einmalige Gebühr von 43,99 USD kostet.

 

Der nächste Schritt besteht darin, auf die mSpy-Website zu gehen und den Premium-Plan zu erwerben. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen eine gültige E-Mail-Adresse geben, da Sie diese im nächsten Schritt benötigen.

mSpy sendet Ihnen eine E-Mail mit den Anmeldeinformationen für die Systemsteuerung. In diesem Bereich finden Sie später der WhatsApp sniffer und jetzt die Anwendung.

Gehen Sie zu dem in der E-Mail-Adresse angegebenen Link, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an und folgen Sie dem Einrichtungsassistenten.

Lesen Sie jetzt weiter unten, um zu sehen, wie Sie die App auf iPhone und Android installieren können.

 

So installieren Sie mSpy auf einem BEREITS JAILBROKEN iPhone

Öffnen Sie die Cydia-App.

Gehen Sie zur Registerkarte Verwalten.

Tippen Sie auf Quellen.

Tippen Sie auf Bearbeiten und dann auf Hinzufügen.

Geben Sie http://repo.mspyonline.com als Quelle ein.

Tippen Sie auf Zurück zu Cydia.

Wählen Sie das Mtechnology LTD-Repository aus.

Wählen Sie den iPhoneInternalService aus und installieren Sie ihn.

Tippen Sie auf Spring Board neu starten.

Öffnen Sie die soeben installierte App und geben Sie den Registrierungscode von mSpy ein.

Ihr iPhone wird neu gestartet und diese App verschwindet.

Gehen Sie erneut zur mSpy-Systemsteuerung und bestätigen Sie, dass das Telefon dort angezeigt wird.

Wenn dies alles verwirrend klingt, schauen Sie sich stattdessen einfach dieses Video von mSpy an:

 

 

 

So installieren Sie mSpy auf einem bereits gewurzelten Android-Handy

Öffnen Sie die Einstellungen.

Gehen Sie zum Menü Sicherheit.

Aktivieren Sie die Option Unbekannte Quellen aktivieren und bestätigen Sie die Warnung.

Gehen Sie zur mSpy-Systemsteuerung, befolgen Sie die Schritte und laden Sie die App herunter.

Installieren Sie die gerade heruntergeladene Datei.

Starten Sie die App und tippen Sie auf Aktivieren.

Bestätigen Sie die Root-Berechtigungsanforderung.

Wählen Sie, ob Sie das Symbol ausblenden möchten oder nicht.

Geben Sie den Registrierungscode ein.

Gehen Sie erneut zur mSpy-Systemsteuerung und bestätigen Sie, dass das Telefon dort angezeigt wird.

mSpy hat auch ein Installationsvideo für Android:

 

Zeigen Sie alle WhatsApp-Chats vom Zieltelefon direkt im mSpy-Kontrollfeld an. Zeigen Sie alle WhatsApp-Chats vom Zieltelefon direkt im mSpy-Kontrollfeld an

 

 

Hinweis: In dem Video fordert mSpy Sie auf, die Website http://kypler.com aufzurufen, die nicht mehr funktioniert. Stattdessen finden Sie in der Systemsteuerung einen funktionierenden Link, wie ich bereits sagte.