Wie Sie das richtige Reisegepäck für Ihren Urlaub auswählen

So aufregend das Reisen auch sein kann, es bringt auch einige stressige Aspekte mit sich. Gepäck hin und her zu schleudern kann ein Kinderspiel sein, oder es kann Ihr Reiseerlebnis belasten. Bei der Auswahl des richtigen Reisegepäcks für Ihren Urlaub müssen Sie zunächst Ihren Reisestil berücksichtigen und speziell auf diese Bedürfnisse eingehen. Dazu haben wir für Sie einige wichtige Dinge zusammengestellt, die Sie im Vorfeld beachten sollten.

Koffer oder Rucksack?

In diesem Artikel konzentrieren wir uns aus folgenden Gründen hauptsächlich auf Koffer und nicht auf Rucksäcke:

Bequemlichkeit

Das Manövrieren durch Flughäfen mit vielen Menschen und viel Verkehr, während man ein großes Gewicht auf dem Rücken trägt, ist nicht einfach. Koffer lassen sich viel einfacher durch den Verkehr manövrieren.

Räder

Rollen Sie einfach Ihr Gepäck mit Leichtigkeit. Das ist unser Hauptgrund für die Auswahl eines Koffers.

Organisation

Ein Rucksack lässt nicht viel Spielraum für die Organisation. Sie haben nur Zugang zu einem Top-Loading-Packmechanismus, bei dem Sie gezwungen sind, alles zu entfernen, um einen Gegenstand unten zu erreichen. Ein Koffer gibt Ihnen eine klare Sicht auf Ihre gesamte Habe, sobald Sie ihn auspacken oder öffnen.

Eindrücke

Einen Rucksack zu tragen, sieht nicht wirklich gut aus.

Hart oder weich?

Sie sollten Ihr Reisegepäck nach Ihren Reisebedürfnissen auswählen. Sind Sie zum Beispiel geschäftlich oder zum Spaß unterwegs? Planen Sie teure Gegenstände zu transportieren, die leicht kaputtgehen könnten? Ein hartes Handgepäck ist perfekt für jeden, der Gegenstände wie eine teure Kamera mit sich führt, oder wenn Ihr Urlaub in Gebieten mit rauen Wetterbedingungen stattfindet. Ein Hartgehäuse bietet Schutz für alle Gegenstände, die leicht zerbrechen können.

Weiches Gepäck ist perfekt für jeden, der zusätzlichen Stauraum sucht. Diese Taschen können erweitert werden und sind somit ideal für alle, die ein paar Souvenirs mitnehmen möchten. Außerdem lassen sich weiche Handgepäckstücke leicht in ein Gepäckfach stopfen.

Größe

Eine Hauptsache, die man im Auge behalten sollte, ist, niemals ein Handgepäck zu kaufen, das größer ist, als man tatsächlich über den Kopf heben kann. Und wie lange wird Ihr Urlaub dauern? Viele Menschen können mit weniger Gegenständen als andere überleben, aber wenn Sie einen fremden Ort besuchen, ist ein kleineres Handgepäckstück idealer. Erkundigen Sie sich vor dem Kauf eines Handgepäcks über die Anforderungen der jeweiligen Fluggesellschaft an die internationale und nationale Größe.

Einige Flugzeuge erlauben kleinere Handgepäckstücke, daher ist es am besten, sich immer auf den Kauf eines Koffers zu beschränken, der ungefähr 21 x 13 x 9 groß ist und ein Gewicht von 15 – 20 Pfund anstrebt.

Hier ist eine Aufschlüsselung einiger beliebter Handgepäckgrößen:

  • Die internationale Handgepäckgröße ist meistens 18 – 20 Zoll.

  • Die populärste Größe eines Handgepäcks ist 21 – 22 Zoll – Dies ist eine großartige Größe, die viel Platz bietet und dennoch leicht genug zum Heben ist. Sie können einen Monat lang ohne großen Aufwand reisen.

  • Wenn Sie mit einem geliebten Menschen unterwegs sind, dann wäre eine mittlere Größe perfekt. Erwägen Sie also den Kauf eines 23 – 24 Zoll Handgepäckstücks.

  • Für diejenigen, die es lieben, zusätzlichen Platz zu haben, bieten Ihnen 25 – 27 Zoll viel Platz, um Ihre Souvenirs oder Ihre Kleidungsstücke zu transportieren. Und wenn Sie mit Ihrer Familie im Urlaub sind, dann können Sie die Sachen von allen in nur einen dieser Koffer packen, um sie einfach zu handhaben.

  • Eine Größe von 28 – 32 Zoll ist einfach zu groß für einen Reisekoffer. Er ist sehr sperrig und kann sehr schwer zu manövrieren sein. Diese Größe ist einfach am besten geeignet für alle, die einen Umzug ins Ausland planen oder die daran denken, für längere Zeit in einem anderen Land zu leben.